Blumen Flaucher-Feldkamp

BETRIEBSSPIEGEL

1955 pachteten Johannes und Jutta Flaucher in Lengerich eine Gärtnerei und gründeten schließlich 1967 in Lotte (10km westlich von Osnabrück) einen eigenen Gartenbau-Endverkaufsbetrieb. Seit 1972 arbeitet Walburga Flaucher- Feldkamp (Gärtnerin und Floristmeisterin) im Betrieb mit und seit 1976 Helmut Feldkamp (Agrar- Ing.).                                                                                                                1986 übernahmen sie gemeinsam die Leitung der Einzelhandelsgärnerei.



Das Geschäft ist 250qm groß. Dazu kommen 400qm Freifläche und eine 320qm große Freilufthalle.

Produziert wird auf 1000qm unter Glas und 2000qm Freiland.



Dem Kunden wird eine große Palette rund um Blumen und Pflanzen offeriert. Das Angebot reicht von stets frischen Schnittblumen und Ideensträußen über Topfblumen der Saison, speziell Orchideen und Hortensien, ein breit gefächertes  Rosensortiment (z.B. Stämmchen, Strauch-, Kletter,- Duft-,  Bodendecker- und Beetrosen, historische und englische Rosen), Blumen der Saison zur Bepflanzung von Kästen, Schalen und Gärten, allem rund um die Pflanze (Dünger, Erde, Pflanzenschutz u.v.m.) bis hin zu Geschenken für jeden Anlass, großen Dekorationspflanzen, Grabpflege, Lieferservice und Fleurop-Dienst.

Kompetente Beratung, ideenreiche Gestaltung und ein zuverlässiger Service runden das Bild ab.



In der Produktion arbeiten eine Gärtnergehilfin, eine angelernte Vollzeitkraft und zwei angelernte Teilzeitkräfte. Zum Blumengeschäft gehören eine Floristmeisterin, zwei Floristinnen und sechs Teilzeitkräfte.